Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Mein Blog

Loslassen - befreit, setzt Energien frei und schafft neue Lebensfreude!

Veröffentlicht am 11.04.2014

Ich kenne wirklich viele Menschen,die etwas verändern wollen, denen es aus eigener Kraft aber nicht gelingt. Da gibt es diejenigen, die Gewicht verlieren möchten oder etliche, die sich gesünder ernähren wollen und noch mehr erfolgreiche Menschen im Job, die so gern mehr Sport machen würden, aber einfach keine Zeit dafür finden! 
Dass das mit der Veränderung nicht so einfach ist, haben schon sehr viele festgestellt. Woran es allerdings scheitert, wissen die wenigsten. In ganz vielen Fällen heißt die Lösung: ...

Ganzen Eintrag lesen »

Was ich schon immer mal machen wollte ...

Veröffentlicht am 14.01.2014

Ich höre immer öfter ältere Menschen sagen, dass sie bestimmte Dinge in ihrem Leben anders machen würden, wenn sie ihr Leben noch einmal neu leben könnten. Ich kenne aber auch etliche Menschen, die etwas in ihrem Leben verändert haben und jetzt das tun, was sie schon immer machen wollten. Oftmals sind es lang gehegte Träume aus der Kindheit, manchmal sind es aber auch Träume, die erst durch die eigene Entwicklung entstanden sind. Sie in die Tat umzusetzen, heißt immer, etwas im eigenen Leben verändern. Dadurch können sich auch Veränderungen im Umfeld ergeben: Familie, Beziehungen, Freundeskreis. Ein Raucher, der das Rauchen aufgibt, trifft z.B. nicht mehr seine Raucherkollegen, dafür aber neue Kollegen, z.B. beim Kickern im Pausenraum.
Oftmals hält genau diese Tatsache Menschen davon ab, etwas zu tun oder zu ändern. Nicht immer handelt es sich dabei um große Risiken und trotzdem haben Menschen Angst davor, etwas zu wagen, evtl. Fehler zu machen. Dabei liegt in jedem Risiko und jedem Fehler eine Chance, daraus zu lernen und sich weiter zu entwickeln. Lesen Sie ein paar Beispiele mit, wie ich finde, Happy End:

Ganzen Eintrag lesen »

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?